Wie viel kostet ein Hotel in Cala Ratjada?

Hotel Cala Rajada

Cala Ratjada ist im Norden der Baleareninsel Mallorca gelegen. Der KĂŒstenort verfĂŒgt ĂŒber einen kleinen Hafen und mehrere Badebuchten, die vor allem im Sommer gut besucht sind. Cala Ratjada ist auch als der zweite Ballermann bekannt. Auch hier treffen sich vor allem in den Sommermonaten von Juni bis September die Feierwilligen. Zahlreiche Lokale und Bars bieten abwechslungsreiche Abendprogramme und gĂŒnstige Drinks. Der Ort eignet sich aber nicht nur fĂŒr den Partyurlaub, sondern auch fĂŒr Wellness- oder Familienaufenthalte.

GĂŒnstige Hotels

Der Ort verfĂŒgt Ă€hnlich wie die Playa de Palma ĂŒber eine bunt gemischte Hotelstruktur. Im Zentrum des Ortes sind Hotels in den Kategorien von ein bis drei Sternen angesiedelt. Sie weisen einen niedrigen Standard auf und dienen eher als eine reine Übernachtungsmöglichkeit fĂŒr die PartygĂ€ste. Die zentrale Lage verzichtet dabei auf einen Meerblick. Stattdessen befinden sich der Strand und die Partymeile etwa in gleicher Entfernung, sodass die GĂ€ste tagsĂŒber am Strand liegen können und die Abende in den Bars und Clubs verbringen können. In den Hotels in dieser Kategorie sind den ganzen Sommer ĂŒber gĂŒnstige Angebote zu finden. Es lĂ€sst sich dann noch zusĂ€tzlich sparen, wenn nur eine Übernachtung mit FrĂŒhstĂŒck oder gar ohne Verpflegung gebucht wird. FĂŒr das leibliche Wohl können auch die zahlreiche Lokale im Ort sorgen, welche den ganzen Tag ĂŒber Speisen zu annehmbaren Preisen anbieten. Ein Hotel im zwei Sterne Bereich kann in den Sommermonaten (inkl. FlĂŒgen) ohne Verpflegung etwa 300 Euro kosten. Mit Halbpension liegt der Preis eines drei Sterne Hauses etwa bei 500 Euro.

Die Luxushotels

Der Ort hat auch eine andere Seite. Entlang der Cala Agulla, der grĂ¶ĂŸten Badebucht des Ortes, haben sich zahlreiche vier und fĂŒnf Sterne Hotels angesiedelt. Sie stehen fĂŒr Luxus und sorgen fĂŒr Ruhe fernab der Partymeile. Die Hotels bieten Meerblick und haben weitlĂ€ufige Anlagen. Viele HĂ€user verfĂŒgen zusĂ€tzlich ĂŒber einen Wellnessbereich, in welchem Anwendungen wie Massagen angeboten werden. Die vier und fĂŒnf Sterne Hotels von bieten vor allem außerhalb der Sommerferien in den Monaten Juni und September gĂŒnstigere Preise an. Im Juli und August hingegen sind die Reisen sehr teuer. Hier kann eine Woche mit Halbpension (inkl. FlĂŒgen) pro Person an die 1000 Euro kosten. Wohingegen die gĂŒnstigeren Monate eher bei 600 bis 700 Euro liegen.

Cala Ratjada ist ein vielseitiges Reiseziel auf Mallorca, welches dementsprechend auch Hotels in unterschiedlichen Preiskategorien zu bieten hat.